Unsere wieder gewählten Gemeinderäte 2020 bis 2026

Danke für Ihr Vertrauen!

Margit Markl

60, Angestellte,
Vorsitzende des SPD-Ortsvereines Oberhaching

Leopold Reiter

74, Fuhrunternehmer

Dr. Erwin Knapek

77, Physiker,
Präsident des Bundesverbandes Geothermie

Kommunalwahl 2020 - Unser Programm

Wir schaffen Transparenz in Oberhaching

daher sollen

• alle Bürger bei kommunalen Planungsvorhaben frühzeitig beteiligt werden.

• alle Vorlagen für öffentlichen Sitzungen und Beschlüsse im Internet verfügbar gemacht werden

Wir schaffen bezahlbaren Wohnraum für Jung und Alt

durch

• genossenschaftlichen Wohnungsbau

• Überlassung von Grundstücken im Erbbaurecht

• gemeindlichen Wohnungsbau

• Ausgleich von Wertzuwächsen durch Sozial Gerechte Bodennutzung (Sobon)

Wir verbessern die Lebensqualität in Oberhaching

und schaffen

• fußläufige Einkaufsmöglichkeiten für alle Ortsteile

• ein Bürgerzentrum mit Veranstaltungsräumen und Gastronomiebetrieb im Bahnhofsgebäude

• eine Verbesserung der Aufenthaltsqualität am Kirchplatz durch Umgestaltung zur Fußgängerzone – für Radfahrer frei!

• die Weiterentwicklung des Sportdreiecks zu einem Sport- und Freizeitpark

• eine Ergänzung des Sportangebots durch eine Boulder- und Kletteranlage

• dauerhafte Räume für die VHS und die Musikschule

• ein Gründerzentrum für junge Unternehmer zur Unterstützung bei der Existenzgründung

• den Ausbau und eine Verbesserung der Digitalen Infrastruktur in allen Ortsteilen

Wir stärken Kinder und Jugendliche

und wollen

• einen Jugendbeirat aus gewählten und benannten Mitgliedern mit Rede- und Fragerecht im Gemeinderat

• einen Abenteuerspielplatz und Schaffung ausreichender Räumlichkeiten für Jugendliche

• die Senkung der Betreuungsgebühren vor allem im Krippenbereich

• den Ausbau eines ganztägigen Ferienprogramms in den Sommermonaten

Wir geben Antworten auf die Bedürfnisse von Senioren

• mit einem Seniorenbeirat aus gewählten und benannten Mitgliedern mit Rede- und Fragerecht im Gemeinderat

• mit einem Seniorenzentrum als Begegnungsstätte mit einem attraktiven Seniorenprogramm

• mit einer Tagesstätte für Pflegebedürftige zur Entlastung der pflegenden Angehörigen

• mit der Unterstützung beim Ausbau von Demenz-Wohngemeinschaften und anderer altengerechter Wohnformen

Wir machen Oberhaching klimaneutral

durch

•einen Energie- und Wärmeatlas als Basis für Fördermaßnamen zum Energiesparen

• ein Förderprogramm von erdgebundene Wärmepumpen, wenn keine Möglichkeit zum Anschluss an die Geothermie besteht.

• die Gründung von Bürgerenergiegenossenschaften

• nachhaltiges Bauen

• die Förderung des Ausbaus von Solarenergie

• den Ringschluss der Geothermie mit Grünwald und Unterhaching

• eine hochwertige Grünfläche als Ausgleich zum geplanten Schulcampus

• eine Begünung von Gebäuden und Straßen

• eine ökologische Nutzung gemeindeeigener landwirtschaftlicher Flächen durch das Verbot von Glyphosat und Nikotinoiden