Filmarchiv

HOME
Ein Film von Yann Arthus-Bertrand.

Über vier Milliarden Jahre herrschte auf der Erde ein empfindliches, aber stabiles Gleichgewicht. In weniger als 200.000 Jahren hat der Mensch dieses Gleichgewicht vollkommen durcheinander gebracht.

Globale Erwärmung, Verknappung der Bodenschätze, bedrohte Artenvielfalt: Der Mensch gefährdet die Grundlagen seiner eigenen Existenz. Bis zum Ende dieses Jahrhunderts wird unser rücksichtsloser Raubbau fast alle Ressourcen des Planeten verbraucht haben.
Doch für Pessimismus bleibt uns keine Zeit: Wir haben nur noch knapp zehn Jahre, um die Entwicklung umzukehren. Wir müssen aufhören, die Schätze unseres Heimatplaneten zu plündern, und unsere Lebensweise von Grund auf verändern!

HOME ist das bislang aufwändigste und spektakulärste Projekt des engagierten Filmemachers Yann Arthus-Bertrand. Unglaubliche Luftaufnahmen von 120 Orten in 54 Ländern – an mehr als 200 Tagen wurden fast 500 Stunden Filmmaterial gedreht. HOME ist ein dringender und leidenschaftlicher Appell an uns alle, endlich zur Vernunft zu kommen und die wenige verbleibende Zeit zu nutzen, unseren wunderbaren und unvergleichlich schönen Planeten zu retten. HOME nennt die Probleme beim Namen und sagt, was getan werden kann. Ein Film, den man gesehen haben muss!