Film 2014 Plastik Planet

Fast schon traditionell ist mittlerweile unser Filmabend im Herbst. Diesmal zeigen wir gemeinsam mit dem Ortsverband von Bündnis 90/ die Grünen den Film PLASTIK PLANET von Werner Boote

Samstag, 08. November 2014 um 20.00 Uhr im Bürgersaal beim Forstner.
Der Film zeigt, was wir aus Plastik machen, und was das Plastik mit uns und unserer Welt macht.

Wir sind Kinder des Plastikzeitalters: vom Babyschnuller bis zur Plastikdose für das Müsli, von Getränkeflaschen und Quietschente bis hin zur Trockenhaube. Plastik ist überall: In den Weltmeeren findet man inzwischen sechsmal mehr Plastik als Plankton und selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar! Die Menge an Kunststoffen, die wir seit Beginn des Plastikzeitalters produziert haben, reicht aus, um unseren gesamten Erdball sechs Mal in Plastikfolie einzupacken.

In PLASTIC PLANET findet Regisseur Werner Boote erstaunliche Fakten und deckt unglaubliche Zusammenhänge auf. Bootes bunter und rasanter Kinodokumentarfilm geht jeden an – eine überraschende, packende und aufrüttelnde Rundreise durch das Plastikzeitalter.

Dieser Film spiegelt unser tägliches Leben wieder und stößt zum Nachdenken über den eigenen Umgang mit Plastik an.

Die Landtagsabgeordnete Natascha Kohnen, und die SPD Oberhaching laden ein zur öffentlichen Filmvorführung:

„MORE THAN HONEY“ Ein Film von Markus Imhoof über das mysteriöse Bienensterben weltweit und Wege, dieses Phänomen zu stoppen.

" Wenn die Bienen aussterben, sterben vier Jahre später auch die Menschen aus." (Albert Einstein)

Anschließend sind Sie herzlich eingeladen, Fragen zum Thema mit dem Imker- Experten Hubert Dietrich zu diskutieren.